Billigflüge Südamerika und Karibik

AeroMexico Special nach Mexico City jetzt buchen

Abflüge vom 2. November 2016 bis 16. December 2016
Mexico
Mexico-City (MEX)
pro Person ab
769,-
Abflüge vom 24. December 2016 bis 6. April 2017
Mexico
Mexico-City (MEX)
pro Person ab
769,-
Abflüge vom 24. April 2017 bis 18. May 2017
Mexico
Mexico-City (MEX)
pro Person ab
769,-
ab/bis Frankfurt am Main
Preis in Euro
Billige Flüge weltweit buchen. Günstige McFLIGHT Flugangebote
Buchungsklasse: T
Umbuchung: Bitte kontaktieren Sie dazu das mcflight.de Serviceteam.
Storno: Bitte kontaktieren Sie dazu das mcflight.de Serviceteam.

Fliegen Sie mit AeroMexico nach Mexico City schon ab 769 Euro

Wichtige Informationen
  • Buchbar bis 30.04.2017
  • Nur gültig für Neubuchungen
  • Bitte beachten Sie, dass einige Airlines zusätzliche Gebühren bei Kreditkartenzahlung erheben. Diese werden in der Buchungsstrecke separat ausgewiesen. Alle Preise in Euro pro Person. Angebot gilt vorbehaltlich Verfügbarkeit zum gewünschten Reisetermin. Ergänzend gelten unsere Reise- und Stornobedingungen. Irrtümer und Auslassungen vorbehalten.
Flugspecial AM-19849 - Stand: 24.10.2016

Billigflüge nach Südamerika

Argentinien, Peru, Chile, Brasilien – in Südamerika gibt es viele interessante Reiseländer. In den letzten Jahren wurde Südamerika besonders unter Rucksackreisenden immer beliebter, das liegt sicher daran, dass der Subkontinent so unendlich viele Facetten hat. Sie können in Südamerika viel erleben! Es gibt wunderschöne Strände an der Atlantik- und Pazifikküste und natürlich am karibischen Meer, an denen Badeurlauber auf ihre Kosten kommen. Aber auch für Abenteurer ist was dabei. Ob Sie auf den Spitzen der Anden eine Wandertour machen oder den Amazonas auf dem Schiff passieren wollen – die Natur und das Klima ist in Südamerika so vielseitig, dass Sie von Skifahren bis Strandurlaub alles erleben können. Und dafür müssen Sie sich oft nicht einmal weit fortbewegen.

Ein Vorteil zum Reisen ist auch, dass man in den meisten südamerikanischen Ländern mit einer einzigen Sprache auskommt. In Kolumbien, Venezuela, Ecuador, Bolivien, Peru, Chile, Argentinien, Paraguay und Uruguay ist Spanisch Amtssprache. Eine weitere wichtige Sprache ist Portugiesisch, das in Südamerikas größtem Land Brasilien gesprochen wird.

Für einen Flug nach ArgentinienChileVenezuela und Kolumbien müssen Sie kein Vermögen bezahlen. Buchen Sie Ihren Schnäppchenflug nach Bogota (Kolumbien), Buenos Aires (Argentinien) oder Santiago (Chile) und genießen Sie Ihren Urlaub an einem der beliebtesten Reiseziele in Südamerika. Buchen Sie 2017 Ihre Traumreise und erleben Sie Vielfalt!

Flugbuchung: So kommen Sie nach Südamerika

Heutzutage gibt es viele Fluggesellschaften, die günstige Linienflüge nach Südamerika anbieten. Flüge nach Buenos Aires, Bogota, Santiago de Chile, Sao Paulo oder Rio de Janeiro können Sie bei LATAM, Lufthansa, KLM und Condor oder auch bei Iberia, TAP Portugal oder AirFrance buchen.

Die LATAM ist ein Zusammenschluss der chilenischen Airline LAN und der brasilianischen TAM. Die LATAM fliegt von zahlreichen deutschen Flughäfen, zum Beispiel aus Frankfurt (FRA), Düsseldorf (DUS) oder München (MUC) in die südamerikanischen Hauptstädte.

Es lohnt sich, die Aktionsangebote der Airlines im Auge zu behalten. Vor allem, wenn Sie bei Ihrer Flugbuchung flexibel sind, können Sie oft echte Schnäppchen machen. Insbesondere nach Sao Paulo Guarulhos (GRU) und Rio de Janeiro (GIG) in Brasilien gibt es häufig günstige Economy-Flüge im Angebot. Verpassen Sie nichts und schnappen Sie sich Ihren Billigflug!

Um die Vielfalt Südamerikas voll und ganz erleben zu können, ist ein Gabelflug oder ein Multistopp-Flug eine gute Alternative zu einem einfachen Hin- und Rückflug. So können Sie gleich mehrere Länder und Städte kennenlernen und Ihren Urlaub 2017 zu einem richtigen Erlebnis machen.

Reiseziele und Flughäfen

Südamerika ist ein großer Subkontinent. Lernen Sie die beliebtesten Reiseziele kennen und erfahren Sie, welche die wichtigsten Airports der südamerikanischen Länder sind.

Brasilien ist eines der beliebtesten Reiseziele in Südamerika. Viele träumen von einem Strandurlaub an der Copacabana in Rio de Janeiro. Doch Brasilien hat wesentlich mehr zu bieten als das. Erleben Sie die vielen Facetten des größten Landes Südamerikas und buchen Sie einen Billigflug nach Salvador de Bahia, Natal oder Belém im Nordosten des Landes oder nach Porto Alegre oder Florianópolis im Süden, nach Manaus im Amazonas oder besuchen Sie einen der riesigen Nationalparks. Einer der wichtigsten Flughäfend es Landes ist der Airport Guarulhos (GRU) in Sao Paulo. Auch der internationale Flughafen Galeão (GIG) in Rio de Janeiro ist für Touristen eine wichtige Referenz.

Ganz im Norden Südamerikas liegt Kolumbien. Besonders an der nördlichen Küste, die an das karibische Meer grenzt, gibt es traumhaft schöne Strände. Beliebtes Reiseziel ist die Stadt Cartagena, die als eine der schönsten Kolonialstädte gilt. Wenn Sie Cartagena kennenlernen möchten, dann können Sie Ihren Hinflug gleich zum Rafael Núñez International Airport (CTG) buchen, er ist der größte Flughafen an der kolumbianischen Karibikküste. Eine Zwischenlandung in der Hauptstadt Bogota müssen Sie aber wahrscheinlich trotzdem einlegen, da es aus Deutschland keine Nonstop-Flüge zum CTG gibt. In Bogota werden Sie am Flughafen El Dorado (BOG) landen. Er ist der größte und wichtigste Airport Kolumbiens. Der Flughafen im Nordwesten der Hauptstadt liegt auf etwa 2.500 Meter Meereshöhe. Sie kommen also direkt im Hochland der Anden an.

Ecuador bezaubert mit vorspanischer Kultur und typischen Kolonialstädten. Die Hauptstadt des Landes, Quito, liegt im Andenhochland. Etwa 15 Kilometer östlich der Stadt liegt der internationale Flughafen Mariscal Sucre (UIO). Größer als die Hauptstadt Quito ist die Hafenstadt Guayaquil, die ein wichtiges Wirtschaftszentrum des Landes ist. Dementsprechend ist der Aeropuerto Internacional José Joaquín de Olmedo (GYE) ein wichtiger Flughafen Ecuadors. Für Touristen empfiehlt sich aber, das Inland Ecuadors kennen zu lernen. Neben Quito ist die Andenstadt Cuenca beliebtes Reiseziel für Touristen.

Peru ist nicht nur kulinarisch eine Reise wert, das Land hat auch landschaftlich und kulturell einiges zu bieten. Die berühmte Ruinenstadt der Inkas, Machu Picchu, liegt in der Nähe der Andenstadt Cusco. Aus Deutschland ist der Flughafen Jorge Chávez (LIM) in der Hauptstadt Lima am besten zu erreichen. Verpassen Sie aber nicht, bei Ihrer Reise nach Peru auch die Städte im Inland zu besuchen. Besonders beliebt sind neben Cusco auch Arequipa, Trujillo und die Amazonasstadt Iquitos.

Wenn Sie einen Flug nach La Paz in Bolivien buchen, können Sie sich darauf gefasst machen, in den Höhen der Anden aus dem Flugzeug zu steigen. Der Flughafen El Alto (LPB) liegt auf über 4.000 Meter über dem Meeresspiegel und ist damit der höchste Flughafen der Welt.

In Chile gibt es nicht nur guten Wein, sondern auch vielfältige Möglichkeiten für Reisende. Im Süden des Landes kann man wunderbar Winterurlaub machen und Skifahren gehen, im Norden liegt die Atacama-Wüste, eine der trockensten Wüsten der Welt. Hauptstadt ist Santiago de Chile. Der Flughafen Comodoro Arturo Merino Benítez (SCL), auch bekannt als Aeropuerto de Pudahuel in Santiago ist der wichtigste Flughafen des Landes.

Auch Argentinien ist ein beliebtes Reiseland in Südamerika. Buchen Sie einen Hinflug nach Buenos Aires, werden Sie vermutlich am internationalen Airport Ezeiza (EZE) ankommen. Um in andere Städte Argentiniens zu reisen, etwa nach Cordoba, Mendoza oder Bariloche in Patagonien können Sie den nationalen Flughafen Aeroparque Jorge Newbery (AEP) in Buenos Aires nutzen.

Wenn Sie nach Paraguay möchten, dann können Sie einen Flug zum Flughafen der Hauptstadt Asunción buchen (ASU). In Uruguay ist der Airport in Montevideo (MVD) der wichtigste Flughafen für internationale Reisende. In Caracas, der Hauptstadt von Venezuela liegt der Airport Simón Bolívar (CCS), der größte Flughafen des Landes.